Auch kein Scherz: Vorstellungen abgesagt :-(

Die Coronamassnahmen haben uns (wie überall) das Theaterleben seit 2 Jahren schwer gemacht und bestimmen auch jetzt das Geschehen.

Darum müssen wir leider die Vorstellungen, die für den 01. und 02. April geplant waren, wieder absagen.

Die Rückgabe der bereits bezahlten Karten erfolgt über Petra Schmitt-Degenhardt, oder am Samstag, 02. April um 10.00 Uhr in der Schützenhalle Serkenrode.